Gesundheitsmanagement (BEM)

Als externer Dienstleister im BEM übernehmen wir mit unserem Partnerunternehmen die gesamte Fallsteuerung und unterstützen die Mitarbeiter bei der erfolgreichen Re-Integration am Arbeitsplatz.
Unsere Experten können schon während des akuten Behandlungsverlaufs per externem Fallmanagement bei der Koordinierung therapeutischer Maßnahmen unterstützen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  •  Verkürzung der Arbeitsunfähigkeitszeiten
  •  Reduzierung von Personalkosten durch Abgabe der  gesamten Fallberatung an den externen Berater. Innerbetriebliche  Akteure werden gezielt und bei Bedarf in den Prozess mit einbezogen.
  •  Geringer administrativer Aufwand für alle Beteiligten
  •  Förderung der Mitarbeiterakzeptanz durch externe BEM Berater, die alle der gesetzlichen Schweigepflicht unterliegen
  • Medizinische, psychologische und sozialversicherungsrechtliche Fachkenntnisse aus einer Hand
  •  Gleichbleibend hohe Qualität durch ein standardisiertes,  einheitliches Verfahren
  • Langjährige Erfahrungen im Fallmanagement durch die enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Sozialleistungsträgern
    Vertrauliche Handhabung sensibler Daten im Einklang mit dem Datenschutzgesetz
  • Enge Kooperation mit den Bereichen Arbeitsmedizin und Arbeitssicherheit
  • Imagegewinn als Arbeitgeber sowie Förderung der Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen

Rainer Schrepfer – Projectmanagement & Consulting